Mittwoch, 22. Januar 2014

Review Catrice Lala Berlin loves CATRICE LE Crushed Crystals

04 Oyster & Champagne

Catrice Crushed Crystals
10ml für 3,25€
geöffnet 36 Monate haltbar

Endlich gibt es die LE auch in meinem Dm. Gekauft habe ich mir aber nur einen Nagellack. Mittlerweile habt ihr ihn sicher schon auf vielen Blogs gesehen, da ihn sehr viele Blogger gekauft haben. Er wird ab Februar zusammen mit fünf anderen Lacken im Standardsortiment erhältlich sein. Die Flasche ist eine normale Catrice Nagellackflasche mit dem Aufdruck Crushed Crystals, der von einem silbernem C umrundet wird. In der Flasche sieht er wunderschön aus, aufgetragen leider nicht. Er besteht aus einer hellrosa Base mit vielen kleinen und großen rosa Partikeln. Im Licht schimmert er grün-golden. Das Problem an dem Lack ist der Auftrag. Da der Lack relativ dickflüssig ist, lässt er sich schlecht auftragen. Leider deckt er auch sehr schlecht und selbst nach drei Schichten sieht man immer noch das Nagelweiß durchschimmern. Dementsprechend lange muss man dann auch warten, bis der Lack trocken ist. Als Überlack hübscht er jeden Farblack auf, solo ist er dagegen nicht zu gebrauchen. Zu allem Überfluss lässt er sich, wie alle Sandlacke, nur schwer wieder entfernen und ich musste die Glitzerpartikel einzeln abkratzen, da sie sonst nicht runter gingen. Ich habe mir von ihm deutlich mehr erhofft und bin jetzt etwas enttäuscht.






Verschwommen, damit man den Glitzer besser sieht

Kommentare:

  1. Der Nagellack ist wirklich toll.. vor allem kann man damit super andere Nagellacke aufwerten.. ^^
    LG zuzu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich trage ihn am liebsten in Kombination mit 150 cute girl aus der p2 volume gloss Reihe. Es ist ein dunkles Rosa und mit ihm als Unterlack ist der Catrice-Nagellack auch deckend.
      lg Laura

      Löschen